Álvaro Madariaga. Pianist

Álvaro Madariaga ist heute für seine Vielseitigkeit und seine starke künstlerische und musikalische Leistung bekannt. Herr Madariaga begann sein Klavierstudium in Santiago, Chile, im Alter von 8 Jahren. 2014 schloss er einen Bachelor Abschluss an der Universidad Austral de Chile in Valdivia, wo er bei Armands Abols studierte, und einen Master-Abschluss am Cleveland Institute of Music in den USA bei Professor Emanuela Friscioni und Professor Sean Schulze im pädagogischen Bereich.

Derzeit studiert er an der Hochschule für Musik in Detmold unter der Leitung von Professor Hartmut Schneider und Alfredo Perl einen Master in Instrumentalpädagogik und Klavier – Solist. Er erhielt Unterricht und Meisterkurse unter anderem bei Sergei Babayan, Antonio Pompa-Baldi, Leif Ove Andsnes, Jon Nakamatsu, Natalya Antonova und Malcolm Bilson. Mit 30 Jahren hat er bereits als Solist mit den besten Orchestern seines Landes gespielt. Mit einem breiten Repertoire spielte er in zahlreichen Städten Chiles sowie in Peru, Mexiko und den USA.

Bei uns zu sehen in: Thrill me, Zarah 47 

ÁLVARO MADARIAGA

@Álvaro Madariaga

×